Donnerstag, 25. September 2014

Luxus/Probleme


Ausschlafen. Ohne schlechtes Gewissen lange wach bleiben. Eine Unterrichtsstunde einfach mal nicht planen müssen (jaja, ich weiß, hypothetisch. Kommt nie vor.) Nach einem langen Arbeitstag mit einer Decke und einem Tee auf der Couch. Mit Freunden bis spät in die Nacht lachen. Ein Buch lesen, von dem ich schon im voraus weiß, dass ich es nie mit einem LK lesen werde.

Manchmal erschrecke ich, wenn ich merke, wie gut es mir doch geht.